Blog

Latest Entries

Erotische Träume

Nacht und eine nackte Frau zwischen Wolken mit Mond

Es gibt diejenigen, die es wenig tun und diejenigen, die es die ganze Zeit tun. Welche sind für Männer und Frauen, in den Armen Morpheus, die am meisten und immer wieder kehrenden erotischen Träume des Universums?

Sexy Frau ins Bett

Der Traum für Mann und Frau

Er umfasst nicht nur die jeweiligen emotionalen Sehnsüchten, die in bekannten Persönlichkeiten wie den Stars des Kinos und des Sports verkörpert werden, sondern auch extreme Perversionen und Fetische!

Jeder Traum kann je nach Zeit und Person unterschiedliche Konnotationen haben, so dass die Interpretation der Träume und ihre Nuancen äußerst subjektiv und variabel sind.

In den meisten Fällen träumen Männer von unerwarteten, anregenden und stimulierenden Sexuellen Erlebnissen.
Die Frau träumt von erotischen Szenen und dem Gefühl emotional und sexuell verstanden zu werden.

Die am meisten geträumten Stars

Was ist schließlich ein erotischer Traum, wenn nicht ein verborgener Wunsch nach Überschreitung der Grenzen und Verbote?

An der Spitze der erotischen Träume gibt es wenige Frauen, die nicht davon geträumt haben mit Brad Pitt, George Clooney oder Elvis Presley unter einer Decke zu spielen.

Für Männer ist der sündigste Traum eine Nacht mit den unwiderstehlichen Sofia Loren, Angelina Jolie oder Scarlett Johansson.

Kino-Diven, Sportler, TV-Charaktere, berühmte Persönlichkeiten aller Art sind das häufigste Genre für heiße und harte Träume.

Sexy Frau im Büro mit roten Lingerie[:]

Fetisch-Traum

Abgesehen von den Fantasien die sich auf berühmte Personen beziehen, gibt es erotischen Träume die wirklich an der Borderline grenzen.

Extremer Sex im Büro, in einem überfüllten Restaurant oder auf dem Markt vor der Haustür sind am hellichten Tag alles ein bisschen unangenehme Situationen, aber dafür Nachts sehr aufregend, wenn wir mit unserem Unterbewusstsein alleine sind und unsere Vorstellungskraft frei entfalten können.

Sogar das Träumen von Bondage, Zwang, neuen Sexstellungen, unbekannten neuen Gefühlen oder neuen Spielsachen ist in Träumen sowohl bei Männern als auch bei Frauen sehr verbreitet.

 

Frau mit eine grosse und lange Schlange

Das am meisten geträumte Tier?

Es mag rätselhaft erscheinen, aber Schlangen erfüllen das Traumbett-Szenario von Träumern aller Altersgruppen und Geschlechter.

Die Schlange zeigt ihre symbolische Feinheit und Vielschichtigkeit, indem sie die Idee von Tabu, Verbot und Regelverstoß verkörpert und suggeriert.

Die langsame und schleichende Annäherung von etwas, das uns erschreckt, aber uns gleichzeitig eine lustvolle Stimulation gibt … ohne natürlich den unleugbaren phallischen Symbolismus zu vergessen!

Träume sind Wünsche

“Träume sind Wünsche …” sang jemand. Während wir schlafen, geht unser Körper in den Standby-Modus, aber unser Gehirn arbeitet weiter, auch wenn wir es nicht merken.

Träume, vor allem erotische, sind Befreier und ermöglichen es uns, dem Instinkt freien Lauf zu lassen, ohne die moralischen Pflichten respektieren zu müssen, denen wir ausgesetzt sind, wenn wir wach sind.

Erotische Träume sind eine Form des Kontakts mit einem verborgenen Teil unserer Persönlichkeit, der zum Vorschein kommt und mehr Raum findet.

Träumen tut gut

Das Schöne am Traum ist, dass er nach dem Aufwachen ohne Komplikationen verblasst.

Es kann verlockende Ideen bringen, um den Sex erfüllender zu gestalten, oder er bleibt eine süße Erinnerung an etwas Verbotenes das uns ganz alleine gehört.

Das Wichtigste ist, die Vorstellungskraft nicht zu bremsen und die Informationen, die unser Körper uns gibt, mit Freude zu leben.

 

Welcher war oder ist dein erotischer Traum? Erzähl uns davon in den Kommentaren!
Und wenn du dein sündigsten erotischen Traum verwirklichen möchtest, werfe einen Blick in unsere Girl Sedcard … Du wirst sicher die junge Frau deiner Träume finden, um es wahr werden zu lassen!


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.